Eine Dame trägt einen schwarzen Wintermantel und pustet sich ihre kalten Hände warm.

Wintermantel für Damen

Sobald die Temperaturen langsam zu fallen beginnen und alle bunten Blätter von den Bäumen gefallen sind, steigt die Auswahl sowie die Nachfrage an Wintermode noch weiter an. Es wird sich wieder richtig warm eingepackt, aber trotz des Bedarfs nach Wärme wird auf ein besonders elegantes Outfit geachtet. Eine zeitlose Eleganz bietet hier der Wintermantel für Damen, der nach wie vor jedes Jahr sehr gerne getragen wird. Ein Klassiker, welcher es mit einer Winterjacke locker aufnimmt und ohne weiteres auch schlägt. Mit einem schlank geschnittenen Wintermantel durch den Park flanieren und die raren Sonnenstrahlen im Winter genießen. Anschließend wird auf dem Weihnachtsmarkt ein Glühwein getrunken und der Wintermantel schützt vor der klirrenden Kälte. Ein Wintermantel ist mit das Wärmste und Schönste was die Wintermode jedes Jahr zu bieten hat.

Wintermäntel unterscheiden sich als Erstes in ihrer Länge. Der lange Mantel schützt seine Trägerin bis zu den Beinen vor Kälte, während der Kurzmantel den Großteil der Beine eher ungeschützt lässt. Die Schnitte von einem Wintermantel für Damen ist meisten sehr tailliert um die weibliche Form nach außen zu tragen. Hier unterscheiden sich die verschiedenen Designer stark voneinander. Während manche einen sehr leichten Mantel mit einer sehr weibliche Form anbieten, gibt es auch eine teilweise sehr beliebte A-Form. Dieser ist oben eng und zur Hüfte hinab sehr weit geschnitten. Welche Form am besten geeignet ist und den Stil der Trägerin unterstreicht muss von jeder Dame individuell entschieden werden. Bei der Farbe dominiert der klassische Wintermantel in schwarz. Bei vielen Mäntel dominieren auch die Herbsttöne und die Farbe weiß. Kräftigere Farben sind bei langen Wintermänteln eher selten anzutreffen. Bei Kurzmänteln sind die Designer etwas mutiger in der Farbwahl und es werde auch Einige in kräftigen Sommertönen angeboten. Diese bilden aber nur einen kleinen Teil des des Angebots an Wintermode für Damen.

Der Wintermantel ist meistens Innen mit einem sehr weichen Stoff, wie zum Beispiel Seide, ausgelegt. Nach Außen wird ein gewebter Stoff aus Baumwolle, Kaschmir oder Kamelhaar verwendet, die nach dem Weben zusätzlich gewalkt werden. Durch das Walken wird die Oberfläche zusätzlich wasserabweisend.

Einen Damen-Wintermantel bestellen

Die beliebte Online-Versandhäuser bieten eine große Auswahl an aktueller Wintermode an. Für jeden Geschmack ist das passende Angebot vorhanden und bei der Wahl sollte unbedingt auf den Schnitt geachtet werden. Oft finden sich auch aktuelle Wintermändel für Damen von bekannten Designer-Labels in den Angeboten. Ein Schnäppchen nutzt doch jeder gerne aus.